Kommen Sie nach Nürnberg

zur BIOGAS Convention & Fair Trade

flexperten auf der biogas convention

12.-14.12.2017; Nürnberg; Gemeinschaftsstand des Planernetzwerks der Flexperten (mit der FNR); Halle 9, Stand F13: Vortragsprogramm mit 35 Vorträgen

Wir freuen uns auf Sie!

Das Vortragsprogramm als PDF:

hier herunterladen

Ihre nächsten Veranstaltungen:

Flexpertentage

Biogas hat eine Aufgabe

Strom und Wärme liefern, wenn sie gebraucht werden

Die Energiewende verändert den Strommarkt, mehr Strom aus Wind und Sonne und weniger Kraftwerke mit Kohle und Atomkraft steigern den Bedarf an Flexibilität
Biogas ist eine verfügbare, günstige, vielseitige und erneuerbare Flexibilitätsoption. Biogas in Kraft-Wärme-Kopplung ist der ideale Sicherheitsgurt der Energiewende.

Der Spotmarktpreis spiegelt den Bedarf und steuert die Einspeisung regelbarer Leistung. Schon mit dem EEG 2012 wurde die Direktvermarktung für Biogas eingeführt, um auf den Preis reagieren zu können.

Anlagenbetreiber können jetzt mit Hilfe der Flexibilitätsprämie ihre Anlagen auf bedarfsorientierte Einspeisung umstellen - und sich eine langfristige Zukunft sichern.

Mehr über uns

Was bedeutet Flexibilisierung?

Ihr Platz in der Energiewende mit flexiblen Kapazitäten

speicher.jpg

Die Energiewende wird nur gelingen, wenn an der Versorgungssicherheit kein Zweifel aufkommt. Deshalb brauchen Strom aus Wind und Sonne eine zuverlässige Ergänzung um eine steuerbare, sicher verfügbare Alternative. Schwankungen in der Energieerzeugun…

Mehr zu "Ihr Platz in der Energiewende"

Neu im EEG 2017 Anschlussförderung für Bestandsanlagen

Brockhof-2.jpg

Mit der Anschlussförderung auf 10 Jahre „EEG 20 + 10“ gibt es eine Perspektive auf die Betriebsjahre 21 – 30. Betreiber bieten einen „anzulegenden Wert“ (EEG-Festvergütung). Die günstigsten Bieter bekommen den Zuschlag, bis die ausgeschriebene Menge…

Mehr zu "Neu im EEG 2017"

Wie funktioniert der flexible Anlagenbetrieb?

Foto-Referenz-MH-Reeßum.jpg

Ihr neues Betriebskonzept: Ihre BHKW laufen täglich nur noch 4 – 8 Stunden – je nach Wärmebedarf. In den übrigen Betriebsstunden wird das Biogas gespeichert, um für diese Phasen des hohen Verbrauchs zur Verfügung zu stehen. Die Wärme wird in einem W…

Mehr zu "Wie funktioniert der flexible Anlagenbetrieb?"

Unser Netzwerk

Unsere Netzwerkpartner unterstützen Sie bei Ihrem Flex-Projekt

Förderer, nützliche Produkte und Services

natgas-logo.png
logo-energethik.png
weblogo-cube.png
weblogo-akademie-ee.png
Logo-kwk-kommt.png
logo-2G-energy.png
weblogo-gara-energy.png
weblogo-cupasol-gmbh.png
logo-LEB-web.png
weblogo-wemag.png
weblogo-bet.png
CLENS_innowatio_Logo.png
weblogo-baur-folien.png
weblogo-danpower-gruppe.png
logo-carmen.png
logo-greenergy-cert.png
weblogo-rli.png
weblogo-energieagentur-rlp.png
weblogo-energieagentur-nrw.png
logo-bionova.png
weblogo-emission-partner.png
weblogo-etw.png
weblogo-dbds.png
weblogo-dbfz.png
logo-schacht.png
weblogi-sattler-cenotec.png
weblogo-aev-energy.png

Neuigkeiten

flexperten-biogas-convention-17.jpg

12. - 14. Dezember | Flexperten auf der Biogas Convention 2017

Die Uhr läuft – die Flex-Prämie jetzt nutzen!

Vortragsprogramm zu allen Aspekten der Flexibilisierung
Kassel, November 2017. Auf einem der größten Stände der Fach-Messe Biogas Convention 2017 präsentiert sich das Planernetzwerk der Flexperten vom 12. bis 14. Dezember 2017 mit allen Themen rund um die Flexibilisierung. Ein umfangreiches Vortragsprogramm informiert die Besucher während der Messetage über die Chancen und Möglichkeiten der Flexibilisierung für Biogasanlagen. Experten und „Flex-Lotsen“ aus dem Planernetzwerk präsentieren dazu Anlagen, die bereits auf die zukünftigen Markterfordernisse angepasst wurden. Erfahrene Fachleute von 12 spezialisierten Planungsunternehmen stehen für Beratungen über die technischen Voraussetzungen und die Wirtschaftlichkeit zur Verfügung.

PM_Convention2017_Flexperten.pdf

Presseinformation
pdf, 83.4K, 11/03/17, 114 downloads

Brockhof-2.jpg

Flexperten: Übersicht über kommende Flex-Infotage

Kontakt

Fordern Sie Ihre kostenlose Beratung an.

Anrede

Vorname

Name

E-Mail

Standort der Biogasanlage - Satelliten-BHKW - Biomethan-BHKW

Jahr der Inbetriebnahme

Installierte kW - Bemessungsleistung kW

Wärmenutzung

Aktuelle Planung, Hemmnisse

Wann können wir Sie zurückrufen?

Berechnung: summieren 3 + 8

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Unsere Kompetenzstelle hilft Ihnen gerne weiter

0561 288573-46

info@kwk-flexperten.de


Newsletter


Was die Presse über uns schreibt

Presseecho und Beiträge

Zur Übersicht "Presse"

 

Lernen Sie mehr über Ihre Möglichkeiten!

Auf unseren Veranstaltungen erklären wir genaustens die Hintergründe, wie sie ihre Anlage mit einer Flexibilisierung nachhaltig effizienter machen.

Mehr zu „Veranstaltungen”