Was bedeutet Flexibilisierung?

Energiewende und Strommarkt mit flexiblen Kapazitäten

speicher.jpg

Die Energiewende wird nur gelingen, wenn an der Versorgungssicherheit kein Zweifel aufkommt. Deshalb brauchen Strom aus Wind und Sonne eine zuverlässige Ergänzung um eine steuerbare, sicher verfügbare Alternative. Schwankungen in der Energieerzeugun…

Mehr zu "Energiewende und Strommarkt"

Neu im EEG 2017 Anschlussförderung für Bestandsanlagen

Brockhof-2.jpg

Mit der Anschlussförderung auf 10 Jahre „EEG 20 + 10“ gibt es eine Perspektive auf die Betriebsjahre 21 – 30. Betreiber bieten einen „anzulegenden Wert“ (EEG-Festvergütung). Die günstigsten Bieter bekommen den Zuschlag, bis die ausgeschriebene Menge…

Mehr zu "Neu im EEG 2017"

Wie funktioniert der flexible Anlagenbetrieb?

Foto-Referenz-MH-Reeßum.jpg

Ihr neues Betriebskonzept: Ihre BHKW laufen täglich nur noch 4 – 8 Stunden – je nach Wärmebedarf. In den übrigen Betriebsstunden wird das Biogas gespeichert, um für diese Phasen des hohen Verbrauchs zur Verfügung zu stehen. Die Wärme wird in einem W…

Mehr zu "Wie funktioniert der flexible Anlagenbetrieb?"

Unser Netzwerk

Unsere Netzwerkpartner unterstützen Sie bei Ihrem Flex-Projekt

Förderer, nützliche Produkte und Services

Neuigkeiten

Info-Kampagne zur Flexibilisierung

von Erdgas-KWK-Anlagen in Stadtwerken, Industrie, Gewerbe, Krankenhäusern, Alten-/Pflegeheimen und Wohnungswirtschaft

Die Energiewende erfordert bekanntlich gewaltige Umstellungen in der gesamten Energieversorgung mit Strom, Wärme und Kälte. Damit verbunden sind große Herausforderungen, aber auch Chancen für Energiewirtschaft, Industrie, Gewerbe, Gesundheitswesen und Wohnungsbau. Das stetige Anwachsen der Strommengen aus den fluktuierenden erneuerbaren Energien Wind und Solar verändert die Struktur der Residuallastdeckung, welche unverzichtbar ist für die jederzeitige Versorgungssicherheit. Mit dem bereits beschlossenen Abschalten der Atomenergie bis 2022 und dem ebenfalls anstehenden, klimapolitisch notwendigen schrittweisen Abschalten auch der Kohlekraftwerke wird die Rolle der KWK aus Erdgas, Bioenergie und Abwärme immer wichtiger. Dies künftig nicht mehr nur wegen der hohen Energieeffizienz und der Einsparung an Treibhausgasemissionen, sondern zusätzlich wegen der kostengünstigen Speicherbarkeit der eingesetzten Energie in Verbindung mit einem flexiblen, an den Strombörsenpreisen ausgerichteten Anlagenbetrieb – also wegen des Beitrags der KWK für die Versorgungssicherheit beim Strom.

logo-flexperten.png

KWK Flexperten Infotage

Veranstaltungen zur Flexibilisierung für Biogas und KWK

biogas
logo-flexperten.png

KWK Flexperten Infotage

Veranstaltungen zur Flexibilisierung für Erdgas und KWK

erdgas

Fordern Sie Ihre kostenlose Beratung an

Anrede

Vorname

Name

E-Mail

Standort der Anlage

Jahr der Inbetriebnahme

Installierte kW - Bemessungsleistung kW

Wärmenutzung

Aktuelle Planung, Hemmnisse

Wann können wir Sie zurückrufen?

Bitte Anti-SPAM-Berechnung durchführen: dividieren Sie 7 : 7


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an admin@kwk-flexperten.net widerrufen.


Sie haben Fragen oder Anregungen?

Unsere Kompetenzstelle hilft Ihnen gerne weiter

0561 288573-46

info@kwk-flexperten.de


Newsletter

Berechnung: Multiplizieren 1 * 7

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Bearbeitung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an admin@kwk-flexperten.net widerrufen.


Was die Presse über uns schreibt

Presseecho und Beiträge

Zur Übersicht "Presse"

 

Lernen Sie mehr über Ihre Möglichkeiten!

Auf unseren Veranstaltungen erklären wir genaustens die Hintergründe, wie sie ihre Anlage mit einer Flexibilisierung nachhaltig effizienter machen.

Mehr zu „Veranstaltungen”